Unsere All-in-One Lösungen - Computer-Service Meßkirch

Direkt zum Seiteninhalt
Unsere All-in-One Lösungen
Wir bieten Ihnen unsere All-in-One Lösung für eine Windows Installation oder Reparatur an. Alle Versionen in 32-bit und 64-bit der Betriebssysteme Windows Vista, 7, 8.1 oder 10 auf einem Datenträger!

32-bit und 64-bit auf einem Medium
Original Setup-Dateien von Microsoft
Installation in deutscher Sprache, weitere auf Anfrage
Keine manipulierten und korrupten Dateien
Kein Sicherheitsrisiko bei Verwendung
Frei wählbarer Datenträger
So flexibel wie Ihre Anwendung.

DVD
Die Standartlösung. Wenn Ihnen noch ein Disk-Laufwerk an Ihrem Gerät zur Verfügung steht erstellen wir Ihnen einen Datenträger für eine Installation oder Reparatur auf DVD.

USB 2.0 Typ A
Disk-Laufwerk defekt oder nicht vorhanden? Wir erstellen Ihnen einen Datenträger für eine Installation oder Reparatur auf einen USB 2.0 Stick Typ A. Normale Schreib-/Lesegeschwindigkeit, für gelegentliche Nutzung.

USB 3.0 Typ A
Schneller geht eine Installation oder Reparatur mit einem von uns vorbereiteten USB 3.0 Stick Typ A. Der USB 3.0 Stick ist abwärtskompatibel und kann auch an USB 2.0 benutzt werden. Bei Nutzung einer USB 3.0 Buchse und maximale Schreib-/Lesegeschwindigkeit verkürzt sich die Installationszeit auf ein Minimum.

USB 3.1 Typ C
Ein von uns erstellter USB 3.1 Stick benötigt eine Buchse des Typ C, damit haben Sie ein Maximum an Schreib-/Lesegeschwindigkeit mit dem aktuellen USB-Anschluss. Bevor Sie die Fehlersuche starten ist Windows schon neu installiert.

Ihr eigener USB Stick
Sie wünschen es günstig und ressourcensparend. Wir bereiten auch Ihren vorhanden Stick für eine Installation vor. Soweit technisch möglich!

HDD, SSD, SD und MicroSD
Andere externe Laufwerke sind auch möglich, soweit technisch möglich!
Installation in deutscher Sprache.
Alle unsere All-in-One Installations-Datenträger sind für die Installation oder Reparatur in deutscher Sprache, weitere Varianten in einer anderen Sprache können Sie bei uns erfragen.
Überblick möglicher Versionen
Zurück zum Seiteninhalt